Der Vereinsvorstand

Der Vorstand des KSV Hainichen 92 e.V. wird von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von zwei Jahren gewählt. Er bleibt so lange im Amt, bis eine Neuwahl erfolgt. Vorstandsmitglieder müssen die Vereinsmitgliedschaft besitzen, die Wahl in den Vorstand setzt die Volljährigkeit des Bewerbers voraus.

Der Vorstand besteht aus 1. Vorsitzender, 2. Vorsitzender, Kassenwart, Sportwart und Schriftführer.

Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich durch zwei Vorstandsmitglieder vertreten, wobei einer der Vertreter der erste oder der zweite Vorsitzende sein muss.

Der Vorstand ist für alle Angelegenheiten des Vereins zuständig, soweit sie nicht einem anderen Organ durch Satzung zugewiesen sind. Zu seinen Aufgaben zählen insbesondere die:

Vorbereitung und Einberufung der Mitgliederversammlung sowie Aufstellung der Tagesordnung,
Ausführung von Beschlüssen der Mitgliederversammlung,
Verwaltung des Vereinsvermögens,
Kassen- und Buchführung sowie Aufstellung eines Haushaltsplanes,
Zahlung der Ausgaben,
Wahrnehmung der Öffentlichkeitsarbeit,
Beschlussfassung über Aufnahmeanträge, Ausschlüsse von Mitgliedern.

Die Aufgabenzuweisung innerhalb des Vorstandes wird durch einen Geschäftsverteilungsplan geregelt. Dieser wird vom Vorstand eigenverantwortlich aufgestellt und mit einfacher Mehrheit beschlossen.

Der derzeit aktive Vorstand, dessen Amtsperiode am 24. März 2017 begann, setzt sich aus folgenden Vereinsmitgliedern zusammen:

Michael Voigt

- 1.Vorsitzender -

Harald Kürschner

- 2.Vorsitzender -

Jan Wegert

- Schriftführer -

Eric Rölke

- Kassenwart -

Falko Gründler

- Sportwart -